Navigation
Home
Training
Sportplatz & Anfahrt

Forum
Fotoalbum
Videos
Musik
Gästebuch
Nutzerliste
Benutzergruppen
FAQ

Kontakt
Impressum

Mannschaften
Ladies (Damen):
  • Kader
  • Spielberichte
  • Spieltag / Tabelle

    Profis (Erste):
  • Kader
  • Spielberichte

    Amateure (Zweite):
  • Kader
  • Spielberichte

  • Termine
    Keine

    Suche

    Advanced Search

    Links
    n`paar Zerquetschte
    Der Dreizehner
    FC St. Pauli
    IntegraMOD

    Wer ist online?

    Insgesamt sind 17 Nutzer online :: keine registrierten, keine versteckten und 17 Gäste

    Registrierte Nutzer: None

    [ Komplette Liste ]


    Der Rekord liegt bei 194 Nutzern am 29.04.2013, 11:58


    Hasper SV II - Wilde 13 II, 09.11.08

     
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Wilde 13 Sprockhövel Foren-Übersicht -> Spielberichte Amateure
    Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

    Autor Nachricht
    Popette



    Anmeldedatum: 17.09.2006
    Beiträge: 963

    BeitragVerfasst am: 09.11.2008, 22:20    Titel: Hasper SV II - Wilde 13 II, 09.11.08 Antworten mit Zitat

    Man fragt sich ja schon manchmal, wo die Leute teilweise herkommen, die sich da sonntags zum Kreisliga C-Spiel treffen.
    So wurden heute von drei Spielern unserer Mannschaft jeweils die Mütter gefickt und unser Team bestand zu 75 % aus Homos und Wichsern, "Alter" (hätt ich beinahe vergessen).
    Komm komm komm komm - komm nach Hagen....
    Wie auch immer - E als neuer Trainer fand erstmal eine etwas chaotische Situation vor:
    11 Leute mit Ach und Krach, ein stark angetrunker Mathis und sich selbst mit einem Jutebeutel voll Fussballschuhe (für wenn ma wat is).
    Los gings-die ersten Chancen tauchten für die Amatöre auf und schnell wurde hier klar:
    Die Abwehr von denen is nix. Dazu muss man aber auch treffen. Und das taten erstmal Citi und Popet nicht.
    Tom J aber, per Elfmeter. 1-0.
    Leider gings nicht so weiter, sondern die Hasperaner nahmen ab Minute 15 das Heft in die Hand und kamen ebenfalls durch Elfmeter zum Ausgleich. Wenig später bekamen sie wieder einen zugesprochen, aber Philipp im Tor parierte diesen.
    Und das war dann der Knackpunkt.
    Mit winzigen Nadelstichen sorgten 2mal Citi und Popet dafür, dass man sich noch vor der Pause etwas absetzen konnte.
    In Halbzeit Zwei wurde das Spiel nicht viel besser. Ein ganz schönes Gepöhle, hüben wie drüben, kaum Spielfluß.
    Der Gegner konnte durch Einzelaktionen beeindrucken und wir verballerten in der Offensive weiterhin fleissig unsere Chancen.
    Der gute E am Rand sah es schon kommen: Obwohl Alex noch zwischenzeitlich auf 5:1 erhöhen konnte, kamen die Hasperinhos nochmal ins Spiel. Immer wieder versuchten sie sich durchzuwurschteln, was sie zu oft auch schafften.
    Philipp hatte einen guten Tag erwischt und hielt uns im Spiel, konnte aber nicht verhindern, dass es 10 Minuten vor Schluss plötzlich nicht mehr 5:1, sondern 5:4 stand (Haspe bekam sogar zwischenzeitlich noch (!) einen Elfer zugesprochen und schossen ihn übers Tor).
    Blankes Entsetzen. Der Trainer musste handeln und nahm Jemmarich vom Platz und brachte den mit einer frischen Fahne ausgestatteten M Lehmhaus mit den Sturm.
    Und irgendwann war der neuformierte Sturm Citrich/Lehmhaus/Kiewaldt nur noch durch ein Foul zu bremsen und 7 Minuten vor Schluss setzte Kiewaldt einen Foulelfmeter zum Endstand in die Maschen.
    6-4.
    Der Trainer hat sein erstes Spiel gewonnen. Er hat sich sehr zurückgehalten, hat die Mannschaft die Aufstellung machen lassen und nur ab und zu ein paar Anweisungen reingerufen.
    Ich würde ihn, auch äußerlich, als Friedhelm Funkel der Kreisliga C beschreiben, wenn er damit einverstanden ist.
    Fazit zum Spiel nochmal mit aller Mühe:
    Ein sehr schlechter Gegner, gegen den wir über weite Strecken des Spiels nicht richtig mitgehalten haben, warum auch immer.
    Wenn ich so ein Trainer der Marke Klaus Schlappner wäre, würde ich meinen Jungs im kräftigen Nazi-Stil so die Meinung geigen: "Ihr seid noch nicht in der Winterpause"....und würde hinzufügen "Ihr Arschkrampen !!".
    Aber das macht E nicht, denn er ist (zum Glück für uns Amatöre) ein höflicher und teilweise gebildeter Mensch. Ich meine, ihn mal mit einem Sachbuch gesehen zu haben. Und mit nem guten Wein.
    Kann aber auch ein anderer gewesen sein.
    Ausserdem hab ich noch nie 5 Elfmeter in einem Spiel gesehen. Bemerkenswert war auch, dass in der Halbzeit die Musik, Schlager oder Techno, ich weiß es nicht mehr, aufgedreht aus den Lautsprechern ertönte, aber durch Krächzen und übersteuern so dermassen verzerrt wurde, dass es minutenlang in den Ohren klingelte. Aua.
    Bei uns heute gute Leute Citi und Philipp, der Rest nicht so.

    Nun die Aufstellung:
    Philipp
    Micha,Pedda,Mire
    Basti,Emmi und Jemmi(70.Mathis),Eric,Alex
    Citi,Popet

    Torfolge:
    0-1 Tom J
    1-1
    1-2 Citi
    1-3 Citi
    1-4 Popet
    pause
    1-5 Alex
    2-5
    3-5
    4-5
    4-6 Popet

    Zuschauer: Bestimmt 14

    Karten: Emmer

    so, ihr dürft mich ergänzen.....ich bin mir nicht sicher, ob die Torfolge richtig ist, aber was solls.
    War eh ein komisches Spiel-scheissegal, wir haben gewonnen und hatten etwas sonntäglichen Spass in den Backen.

    Tschühüß,

    Euer Käptn (!! hab ich nämlich die ganze Zeit vergessen, zu erwähnen....ja ja, demnächst trete ichs wieder ab, das schöne Amt)

    _________________
    Hugo,wenn die Trommeln verklingen,wird der Teufel dir ein Ständchen bringen.
    Nach oben
    Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
    Autor Nachricht
    Citi



    Anmeldedatum: 02.09.2006
    Beiträge: 378
    Wohnort: Witten

    BeitragVerfasst am: 10.11.2008, 08:52    Titel: Antworten mit Zitat

    1:3 Popet (unter Mithilfe des schmalen schnellen 6ers)
    1:4 Citi (unter Mithilfe des schmalen schnellen 6ers, danach ertönte direkt der Halbzeifpfiff)

    _________________
    Falleri, Fallera, Falleri, Fallerahahahahaha (Zeltinger)
    Nach oben
    Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
    Autor Nachricht
    Danger



    Anmeldedatum: 06.12.2006
    Beiträge: 148
    Wohnort: Bochum

    BeitragVerfasst am: 10.11.2008, 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

    sehr schön, popet.
    möchte aber klarstellen, dass ich nicht mehr alkoholisiert wahr, sondern nur so roch, wie ein bierkutscher.

    ausserdem bin ich der meinung, dass eric auch ne recht gute partie machte.

    danke.

    _________________
    "Ich würde nie in die schottische Liga gehen!", sagte Jens Bahlo mit einer solchen Entschlossenheit in den Augen, als ob Aberdeen schon die kalte, neblige Hand nach ihm ausgestreckt hätte.
    Nach oben
    Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
    Autor Nachricht
    Citi



    Anmeldedatum: 02.09.2006
    Beiträge: 378
    Wohnort: Witten

    BeitragVerfasst am: 10.11.2008, 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

    Ausserdem gelang die von mir durchgeführte Notoperation nur zur Hälfte. Linke Hand in Gips, Daumen sitzt perfekt, wahrscheinlich aber ein Bruch irgendwo zwischen Daumen- und Zeigefinger. Donnerstag dann dazu mehr, wenn der Gips entfernt wird und die Schwellung soweit abgeklungen ist das eine genauere Diagnose gestellt werden kann.
    _________________
    Falleri, Fallera, Falleri, Fallerahahahahaha (Zeltinger)
    Nach oben
    Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
    Autor Nachricht
    Hom



    Anmeldedatum: 10.10.2006
    Beiträge: 399

    BeitragVerfasst am: 10.11.2008, 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

    Glückwunsch zu 3 Punkten auch von meiner Stelle.
    Nach oben
    Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
    Autor Nachricht
    Tom



    Anmeldedatum: 04.09.2006
    Beiträge: 282
    Wohnort: Hattingen

    BeitragVerfasst am: 10.11.2008, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

    Citi hat Folgendes geschrieben:
    Ausserdem gelang die von mir durchgeführte Notoperation nur zur Hälfte. Linke Hand in Gips, Daumen sitzt perfekt, wahrscheinlich aber ein Bruch irgendwo zwischen Daumen- und Zeigefinger. Donnerstag dann dazu mehr, wenn der Gips entfernt wird und die Schwellung soweit abgeklungen ist das eine genauere Diagnose gestellt werden kann.



    mann citi...
    dann hast Du nicht richtig gezogen...

    Gute Besserung.

    Tom,
    hat übrigens nen Hexenschuss,
    hat aber nichts mit dem Alter zu tun. Rolling Eyes

    _________________
    http://www.der13er.de.tc
    Nach oben
    Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
    Autor Nachricht
    Popette



    Anmeldedatum: 17.09.2006
    Beiträge: 963

    BeitragVerfasst am: 10.11.2008, 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

    Hexenschuss, die Knochen stehen hervor und und und.
    Wir sind reif für die Super-Altliga.

    _________________
    Hugo,wenn die Trommeln verklingen,wird der Teufel dir ein Ständchen bringen.
    Nach oben
    Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
    Autor Nachricht
    christel



    Anmeldedatum: 22.12.2006
    Beiträge: 40

    BeitragVerfasst am: 10.11.2008, 23:42    Titel: Antworten mit Zitat

    Fein, fein...

    sehr schön und auch poetisch verfasst.
    Gut gelacht und bald wieder dabei,
    Christl
    Nach oben
    Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
    Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Wilde 13 Sprockhövel Foren-Übersicht -> Spielberichte Amateure Alle Zeiten sind GMT
    Seite 1 von 1
    Gehe zu:  
    Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
    Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
    Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
    Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
    Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
    You cannot attach files in this forum
    You cannot download files in this forum
    mdesign


    Powered by phpBB © 2004 phpBB Group
    Theme pack NFSU by MDesign